Die Geburt des lyrischen Ich’s

Great books help you understand
and they help you feel understood. 

Alles hat einen Anfang, so auch mein lyrisches Ich. Vor rund 19 Jahren bin ich im Niemandsland geboren worden; einer kleinen Stadt die nie jemand kennt, wenn ich dessen Name erwähne, deshalb Niemandsland.

Aufgewachsen bin ich mit zwei Sprachen, dem russischen und dem deutschen. Meine Schulzeit war für mich immer schwer gewesen, da ich die Sprache nicht so wie andere Kinder beherrschte, sondern am Anfang fast gar nicht. Um mein Deutsch aufzupeppen, hatte ich mich hingesetzt und angefangen zu schreiben. Fing an mit kleinen Geschichten. Kindergeschichten. Mit Fehlern waren diese überhäuft von vorne bis hinten, doch gab ich nicht auf. Mein Retter in der Not war das liebe Wörterbuch, welches ich häufiger in die Hände genommen habe, als irgendein anderes Buch. Und das war der Anfang von allem.
Über die Jahre hinweg habe ich das Schreiben oft vernachlässigt, doch zu Anfang der achten Klasse habe ich mich dem wieder gewidmet. Habe es optimiert, es aufgebessert. Mittlerweile schreibe ich gute fünf, sechs Jahre. Offengestanden nicht gerade viel. Doch an Erfahrung konnte ich alle Male sammeln. Fehlerlos bin ich nicht, doch versuche ich mich immer weiter zu verbessern.
Schreiben tue ich am liebsten über die Liebe. Ich liebe es Romane zu schreiben, welche in denen man sich gut hinein versetzen kann. Einer meiner Schwächen ist es das ich oft alles ins unendlich lange ziehe oder es sogar tot beschreibe. Doch wie sagt man so schön: Aus Fehlern lernt man und auf diesem Blog will ich dir eine Geschmacksprobe geben. Über die Jahre hinweg habe ich viele Dinge gelernt, Dinge die ich am Anfang vollkommen falsch gemacht habe und auf diesem Blog werde ich dir diese Dinge erklären und verdeutlichen. Angefangen von Blogromanen bis hin zu Tipps und Tricks wird alles dabei sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s