Das Handwerk des Schreibens by Karina T.

Die Wörter strömen aus meinen Fingern,
Ich die Zeit will nicht verringern,
Wörter aus allen Etappen,
Ich mein Magenknurren tu ertappen,
Denn durch die Kreativität,
Ich bin erfüllt von Genialität,
Vergesse das essen und trinken,
Ich mich in den Haufen an Wörter will sinken,
Schwimmen will ich in ihnen,
Und mich diesen bedienen,
Die Sprache der Kreativität beherrschen,
Ist wie essen Kirschen,
So süß und herzhaft,
Dieses Handwerk zu können – ist fabelhaft,
Unterhaltsam und belehrend,
Es ist bekehrend.w

 

 

Verfasst am 13.12.2019

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s